• AMEVIDA
  • News
  • AMEVIDA unterstützt Niedrigseilgarten-Projekt für das „Kleine Leute Haus“
News | | Jan Kruse

AMEVIDA unterstützt Niedrigseilgarten-Projekt für das „Kleine Leute Haus“

Am Samstag wurde der neue Niedrigseilgarten im Familienzentrum „Kleine Leute Haus“ in Recklinghausen feierlich eröffnet. Viele kleine und große Gäste nutzten das schöne Wetter für einen Besuch und das bunte Programm rund um die Eröffnungsfeier.  

Im Außenbereich der KITA entstand - auch mit großzügiger Unterstützung der AMEVIDA - ein Kletterparcours, der nun durch den Bürgermeister der Stadt, die KITA-Leitung und AMEVIDA eingeweiht wurde.

Voller Vorfreude warteten Eltern und Kinder auf das Durchschneiden des roten Bandes, bevor es für die Kinder mit Begeisterung auf die Spiel- und Balanciergeräte ging. Diese sollen von nun an die Bewegungskompetenzen der Kletterfreunde zusätzlich fördern.

Wieviel Spaß das mit den neuen Möglichkeiten im Seilgarten macht, verrieten die vielen freudigen Kinderaugen. Auch Vince – hier auf unserem Bild – war mit dabei, der sich mit sehr viel Geschick über den Parcours bewegte und den neuen Klettergarten sichtlich genoss.

Die Zukunft unserer Kinder ist auch unsere Zukunft. AMEVIDA engagiert sich und wünscht zum heutigen Weltkindertag alles Gute.

.    

Kontakt | Presse

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. ​​​​​​​Kontaktieren Sie uns.

Jan Kruse

Geschäftsleitung Unternehmenskommunikation & Marketing