• AMEVIDA
  • News
  • Gelungener Start für 27 Auszubildende bei AMEVIDA
News | | Jan Kruse

Gelungener Start für 27 Auszubildende bei AMEVIDA

Es waren spannende erste Tage für die 27 neuen Auszubildenden, die in der letzten Woche ihren Berufseinstieg bei AMEVIDA begonnen haben. Die Ausbildungsverantwortlichen aus der Personalentwicklung sorgten für einen perfekten Start. Sie empfingen die Neuankömmlinge zu einem Onboarding-Kick-Off in der Gelsenkirchener Zentrale, bevor es in die jeweilige Fachabteilung an einem der zehn AMEVIDA-Standorte ging. Auch dort gab es ein herzliches Willkommen und die Einweisungen in die neuen Aufgaben- und Tätigkeitsfelder.  Marija Vasic ist Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement, aktuell am Standort in Oberhausen und begeistert: „Ich fand den freundlichen Empfang und die tolle Einführungsphase bei Amevida richtig gut. In meiner Abteilung habe ich bereits alle Kolleg:innen kennengelernt und konnte mir einen guten ersten Überblick über die anstehenden Aufgaben verschaffen.“

Während des gesamten Ausbildungsprogramms werden die Auszubildenden intensiv durch das Ausbilderteam und durch die Verantwortlichen in den Fachabteilungen betreut. Mit internen Ausbildungsseminaren sowie in frequent stattfindenden Entwicklungsgesprächen werden über die Ausbildungsdauer berufliche Grundlagen gelegt und die persönliche Weiterentwicklung gefördert. Ein Rotationsverfahren mit Stationen in den verschiedensten Standorten und Fachbereichen gewährleistet weitreichende Einblicke in das Unternehmen und sorgt für eine abwechslungs- und lehrreiche Ausbildungszeit.  

Der Spezialist für Kundenkommunikation steht in puncto Berufsausbildung in einer langen und erfolgreichen Tradition. So sind derzeit insgesamt 60 junge Menschen bei AMEVIDA in der Lehre. „Wir möchten möglichst vielen Jugendlichen eine qualitativ hochwertige Ausbildung anbieten und den Einstieg ins Berufsleben bei AMEVIDA ermöglichen“ sagt Dr. Matthias Eickhoff, Vorstand und Eigentümer des Unternehmens. Die duale Berufsausbildung erfolgt somit für den eigenen Bedarf in vier Berufsfeldern – für Servicefachkräfte im Dialogmarketing, IT-Fachinformatiker, Kaufleute im Büromanagement sowie für Tourismuskaufleute.

Kontakt | Presse

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. ​​​​​​​Kontaktieren Sie uns.

Jan Kruse

Geschäftsleitung Unternehmenskommunikation & Marketing