• AMEVIDA
  • News
  • Spitzenposition bei Retention- und Customer-Save-Lösungen
News | | Jan Kruse

Spitzenposition bei Retention- und Customer-Save-Lösungen

Unter dem Motto „Menschen – Service – Wandel: Die Zukunft gestalten“ zeigte die diesjährige Fachmesse Trends im Kundenservice auf. In diesem Rahmen konnte AMEVIDA, eines der größten inhabergeführten Unternehmen im Bereich Kundenservice, -kommunikation und Contact Center, mit ihrem Leistungsportfolio insbesondere die Aufmerksamkeit der Energiewirtschaft und der Finanzdienstleistungsbranche auf sich ziehen. Nachdem das nordrhein-westfälische Unternehmen vor allem im Telekommunikationssektor seit Jahren als feste Größe für innovative und wirksame Lösungen im Retention- und Sales-Bereich geschätzt wird und zu den etablierten Partnern führender Telekommunikationsanbieter zählt – bspw. seit 2013 im Retention oder schon seit 2007 bei der Exklusivabbildung der Bestellhotline für große Telekommunikationsanbieter –, entdecken zunehmend auch die Energiebranche und der Finanzdienstleistungssektor die AMEVIDA-Leistungsfähigkeit. So bildet der forcierte Ausbau der jahrelangen Benchmarkführerschaft in Eigenkündigungskampagnen vor allem in diesen Branchen einen Schwerpunkt der Wachstumsstrategie.

Aktuelle Trends wie Verschiebung vom reinen Kundenservice per Telefon in andere Kanäle wie Chat sowie die erhöhte Nachfrage nach Omnichannel-Lösungen bildet AMEVIDA bereits heute erfolgreich ab und baut somit seine innovativen Vertriebsleistungen konsequent weiter aus. Dr. Matthias Eickhoff, Vorstand der AMEVIDA SE, erklärt hierzu: „Bereits seit knapp fünf Jahren sind wir als Exklusivdienstleister für einen Telekommunikationsanbieter mit einem sehr erfolgreichen Sales Chat Projekt tätig und vermarkten so über den klassischen Vertriebskanal hinaus Produkte des Auftraggebers über den zukunftsorientierten Kanal. Zudem bieten wir ein integriertes und effizientes Kundenmanagement über alle Kommunikationsmedien, das den gesamten Kundenlebenszyklus berücksichtigt.“

Kontakt | Presse

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. ​​​​​​​Kontaktieren Sie uns.

Jan Kruse

Geschäftsleitung Unternehmenskommunikation & Marketing